Über den Tellerrand - seit 17 Jahren.

Der TELLERRAND e.V. befindet sich im Pfarrhaus rechts neben der Kirche. Werktags zwischen 12.00 Uhr und 13.30 Uhr ist der Mittagstisch geöffnet. Für € 3,70 erhält man ein schmackhaftes Mittagessen mit Nachtisch. Hier wird täglich frisch gekocht mit Produkten, die u.a. aus dem eigenen Garten und der Region stammen.

Man trifft sich in geselliger Runde, um gemeinsam zu essen und sich auszutauschen. Dem Team vom TELLERRAND e.V. ist es wichtig, die Kommunikation zwischen Alt und Jung lebendig zu halten.
Gegen einen kleinen Aufpreis kann das Essen auch nach Hause geliefert werden. Die Kindertagesstätte St. Josef und die Offene Ganztagschule der Grundschule werden ebenfalls mit dem Essen von TELLERRAND e.V. beliefert. Der Speiseplan hängt im Schaukasten vor der Kirche aus und ist unter Mittagstisch → für einen Monat einzusehen.

Der Verein.

Der Verein hat folgenden Zweck. Er will personell, finanziell und konzeptionell durch gemeinsame Mahlzeiten den Auf - und Ausbau von Beziehungen fördern. Der Vereinszweck soll folgendermaßen erreicht werden:

  • Sicherung eines regelmäßigen Mittagstisches für Jedermann, ob auf der Sonnenseite des Lebens stehend oder gesellschaftlich benachteiligt
  • Kindern ein geregeltes, nahrhaftes Mittagessen zu ermöglichen, in Kooperation mit den Kindergärten und der Grundschule in Straß
  • Hilfestellung durch die aktiven Vereinsmitglieder zur Ermöglichung von Kommunikation innerhalb der vom Verein angesprochenen Zielgruppen
  • alte und junge Menschen an einen Tisch versammeln um Kontakte zu pflegen und gegenseitige Hilfe zu erzielen im Sinne einer sozialen Integration
  • für Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger oder andere wieder einen Arbeitsplatz zu schaffen.